Hannes Rendl

Projekttitel: 
Qualitätssteigerung im fachpraktischen Unterricht durch Individualisierung und transparente Leistungsbeurteilung
Projektbeschreibung: 

Das Projekt wird in der ersten Klasse Koch/Köchin, Unterrichtsgegenstand Kochen an der Fachberufsschule für Tourismus in Absam durchgeführt. Dabei sind die Vorgaben des derzeit gültigen Landeslehrplanes zu erfüllen. Zu berücksichtigen sind die besonderen Lehrplanbereiche, welche für Teilzuqualifizierende in einem Ausbildungsplan bereits individuell festgelegt bzw. für Lehrlinge mit verlängerter Lehrzeit entsprechend zu reduzieren sind.
Aufgrund der unterschiedlichen Eingangsvoraussetzungen meiner SchülerInnen versuche ich jeden Schüler/jede Schülerin mit individuell auf ihn/sie abgestimmten Aufgaben zu fördern und zu fordern. Ich werde am Anfang mit Hilfe einer Fremd- und Selbsteinschätzungserhebung den Wissenstand der Lehrlinge herausfinden und darauf aufbauend durch angepasste Arbeitsaufträge das Wissen und Können der Lehrlinge individuell erweitern.

Studienjahr: